Herzlich willkommen zum 25. Nidwaldnerlauf

Geschätzte Läuferinnen und Läufer, geschätztes Publikum

Wie doch die Zeit vergeht. Was vor 25 Jahren als kleine Veranstaltung bei der Kaserne Wil in Oberdorf begann, wird in diesem Jahr bereits ein Viertel Jahrhundert alt. Vieles was bereits damals galt, steht auch heute noch im Vordergrund. Der Nidwaldnerlauf ist eine eher kleine, familiäre Laufveranstaltung für die lokale Bevölkerung. Es freut uns sehr, dass die Familien- und Jugendkategorien seit Beginn die teilnehmerstärksten Kategorien sind. Es waren aber auch immer regionale Spitzenläuferinnen und -läufer am Start des Nidwaldnerlaufes und das soll auch so bleiben. 

Für die Jubiläumsveranstaltung dürfen wir wiederum das Gebiet rund um das Schützenhaus Schwybogen in Stans nutzen. Damit nach der sportlichen Betätigung das Gesellige nicht zu kurz kommt, haben wir den Lauf auf den Vorabend des Samstages gelegt. Zur Geselligkeit sollen das vielseitige Angebot im Village und in der Festwirtschaft animieren. 

Nach den vergangenen zwei schwierigen Jahren würde es uns ganz besonders freuen, wenn wir für die Jubiläumsausgabe zusätzlich viele Hobbysportlerinnen und -sportler für die Hauptkatego-rien, die Teams und für die Klassen-Stafetten begeistern könnten. Es bleibt noch genügend Zeit, um sich alleine oder in der Gruppe fit für die ausgeschriebenen Distanzen zu machen. 

Das OK Nidwaldnerlauf bedankt sich schon jetzt bei allen, die zum guten Gelingen des 25. Nidwaldnerlaufes etwas beitragen. Wir freuen uns auf ein uneingeschränktes Laufvergnügen und ganz besonders auf ihren Besuch als Läufer oder Zuschauer. 

Jvo Eicher,
OK Präsident Nidwaldnerlauf

Sponsoren